Hilfsnavigation

Icon StartseiteIcon StartseiteIcon Startseite


Passwort vergessen? hier klicken!
Du hast noch keine Anmeldedaten? hier klicken!
Deine Auswahl:

15.4.2015
Das Bomann-Museum in Celle

15.4.2015

Communauten: Ein Projekt des Bomann-Museums und der IGS Celle

Wir sind auf das Thema Bomann- Museum gekommen weil im Bomann-Museum viele alte und schöne Sachen stehen. Im April haben wir gemeinsam mit dem Bomann-Museum ein Projekt gemacht. Beim Communauten-Projekt hat uns Herr Rautenberg vom Bomann-Museum sehr geholfen.

Das Bomann-Museum wurde 1892 gegründet.
1903-1907 wurde ein Neubau des Architekten Alfred Sasse errichtet, der das Bomann Museum erweiterte. Seit 1995 ist das Bomann -Museum mit dem Kunstmuseum Celle vereint.

Das Bomann Museum ist das drittgrößte Museum Niedersachsens. Es bietet Führungen, Vorträge und Veranstaltungen an.

Seit 1954 arbeitet das Bomann Museum mit dem Celler Stadtarchiv zusammen.

Hier ein paar Beispiele was man im Bomann Museum sehen kann:

- Ehrenhalle der Hannoverschen Armee

- Militärgeschichte bis 1866

- Städtisches Leben im 19. Jahrhundert.

- Städtische und Ländliche Kleidung

Geschrieben von Sidan (11 Jahre), Ben (11Jahre), Jannis (10 Jahre), IGS Celle, Klasse 5A
Communauten -Projekt der IGS Celle 2015

 

Autor/Autorin:  IGS Celle
Schade, es sind noch keine Kommentare zu diesem Eintrag.
Möchtest Du einen Kommentar abgeben?